exoticca_logo

Rufen Sie uns an, gebührenfrei

Gratis bei einem Experten buchen:

+49 30 58849275

Oder sollen wir besser Sie anrufen? Geben Sie hier Ihre Nummer ein:

Phone

Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr. Wochenenden: geschlossen

Sehenswertes in Südafrika Blyde River Canyon

Sehenswertes in Südafrika

Blyde River Canyon

Touristische Attraktionen in Blyde River Canyon

Eine Reise zum Blyde River Canyon führt Sie zu einem mythischen Ziel in Südafrika. Es ist die drittgrößte Schlucht der Welt und die zweittiefste in Afrika. 800 Meter trennen die Reisenden von den Gewässern des sogenannten Freudenflusses, wenn sie in den höher gelegenen Gebieten wandern und die Drakensberge bieten eine einfach magische Aussicht.

 

Vogelbeobachtung und andere Aktivitäten

Eine der begehrtesten Tierarten für diejenigen, die sich entschließen, in den Blyde River Canyon zu reisen, ist der Taita Falke, ein in Afrika heimischer Vogel, der zu den seltensten der Welt gehört. Um sie zu beobachten, gehen Sie in das Gebiet des Abel-Erasmus-Passes.

Die Landschaft der Region eignet sich perfekt für die Ausübung aller Arten von Sportarten in der Natur, wie Wandern, Kanu fahren, Klettern, Abseilen oder Boot fahren

 

Aussichtspunkt "Die drei Rondavels"

Rondavel ist der Name der Hütten der afrikanischen Ureinwohner, die diese bekannte Kegelform haben. Nun, der Aussichtspunkt "Die drei Rondavels", auch bekannt als Aussichtspunkt "Der drei Schwestern", bietet einen herrlichen Panoramablick auf die Schlucht und ihre kuriosen Felsformationen. Nicht ganz so kurios, wenn man bedenkt, dass die Erosion durch die Flussströmung seit Jahrhunderten ihre Arbeit verrichtet, denn Afrika ist einer der ältesten Kontinente der Erde.

Genießen Sie die verschiedenen Ockertöne und die Farbveränderungen der Wände bei Sonnenuntergang

Wenn Sie es vorziehen, zum Blyde River Canyon zu fahren und ihn vom Wasser aus zu sehen, ist der Fluss mit einem Katamaran oder Kanu schiffbar. Sie können diese Möglichkeit also auch in Betracht ziehen.

 

Berlin Falls

Auch hier besteht der größte Reiz einer Reise in den Blyde River Canyon darin, den Reichtum und die Vielfalt seiner Landschaften zu genießen. Die Berlin Falls bieten einen wunderschönen transparenten Wasserfall, der die rötliche Wand vor dem herabstürzenden Wasserfall zum Leuchten bringt und ihre Farbe verändert.

 

Aussichtspunkt Wonder View

Der Wonder View bietet einen eigentümlichen Blick auf den Blyde River Canyon, da hier nicht der ferne Fluss zu Füßen des Reisenden liegt, sondern man hat eine andere Sicht auf "Die drei Rondavels". Hier eine Pause einzulegen ist ein Muss.

 

Gottes Fenster (God´s Window)

Der Name dieses dritten Aussichtspunktes kommt daher, dass er vor zwei Felswänden liegt, die einen Blick auf die Landschaft erlauben, die sich wie ein Fenster über beide hinaus öffnet. Für diejenigen, die sich entschließen, in der Regenzeit in den Blyde River Canyon zu fahren, werden die Aussichten spektakulär sein, da sich die Grüntöne vervielfachen und überall sind.

 

Bourkes' Luck Potholes

Die Wahrheit ist, dass die Bezeichnung dieser Strudellöcher als "Strudellöcher des Glücks" einen gewissen schwarzen Humor offenbaren. Heutzutage kann man auf sehr sicheren Brücken gehen, die den Fluss in großer Höhe überqueren. Als der Ort entdeckt wurde, konnte man dort auf viele Goldgräber treffen. Einige der Geschichten, die über diesen Ort erzählt werden, sind erschreckend. Aber es lohnt sich immer noch, die Wirkung des Wassers auf den Felsen zu bestaunen.

 

Moholoholo Wildlife Rehabilitationszentrum

Etwa fünfzehn Kilometer vom Blyde River Canyon entfernt befindet sich dieses Rehabilitationszentrum, dessen Aufgabe es ist, verletzte Wildtiere zu retten. Es gibt viele Gründe, warum ein Tier hier landen kann: Wilderer, Autounfälle oder Fallen sind einige davon. Es werden Führungen angeboten, um das Zentrum genauer kennen zu lernen und man kommt auch an einige der Tiere des Zentrums etwas näher heran.

 

Blyderivierspoort Wanderwege

Wie wir schon sagten, ist Wandern eine der einfachsten und häufigsten Aktivitäten für all diejenigen, die sich für eine Reise in den Blyde River Canyon entscheiden und Afrika näher kommen wollen.

Die Wanderwege sind leicht bis mittelmäßig und ausgezeichnet. So können Sie diese in völliger Sicherheit durchlaufen. Aber vergessen Sie nicht, gut ausgerüstet zu sein: Wasser, Sonnencreme und ein guter Hut sind die drei wichtigsten Dinge.

 

Krüger-Park

Dieses Naturreservat ist eine der ikonischen Attraktionen rund um den Blyde River Canyon. Tatsächlich wählen viele Reisende dieses Ziel, um den Park zu besuchen. Dies ist ein Ort von großer Schönheit, an dem Sie eine komplette Fotosafari unternehmen können. Wenn es das ist, was Sie suchen, wenn Sie in den Blyde River Canyon reisen, denken Sie an diese kleinen Tipps:

Es ist besser, den Park mit einem Führer zu besichtigen. Sie kennen die Orte, an denen die Tiere normalerweise aufzufinden sind, und Sie werden das Beste aus Ihrem Besuch herausholen. Im Winter ist die Landschaft zwar trockener, aber er bietet Ihnen auch mehr Möglichkeiten, Tiere zu sehen, weil sie sich am Wasser sammeln müssen. Auf dem Gelände befinden sich Hotels. Befolgen Sie alle Hinweise, damit Ihr Besuch nicht nur faszinierend, sondern auch sicher ist.

Momentan haben wir keine Reisen nach Blyde River Canyon

Verpassen Sie keine Reise mehr, melden Sie sich für unseren Newletter an.

In Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung informieren wir Sie über Ihre Rechte in unserern. Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

Weitere Rundreisen

exoticca_logo

Copyright 2013-2024 Exoticca. Alle Rechte vorbehalten.

Rambla de Catalunya, 2-4, 5ª planta, 08007 Barcelona, Spain