exoticca_logo

Rufen Sie uns an, gebührenfrei

Gratis bei einem Experten buchen:

+49 30 58849275

Oder sollen wir besser Sie anrufen? Geben Sie hier Ihre Nummer ein:

Phone

Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr. Wochenenden: geschlossen

Sehenswertes in Namibia Kalahari-Wüste

Sehenswertes in Namibia

Kalahari-Wüste

Touristische Attraktionen in Kalahari-Wüste

Obwohl sich die Kalahari-Wüste, bekannt als "Rote Wüste", über drei afrikanische Länder erstreckt, ist sie die südlichste Wüste des Kontinents und bedeckt einen Großteil des östlichen und südlichen Namibias.

Der Name dieser fossilen Wüste wird mit "großer Durst" übersetzt, aber der Teil, der in Namibia liegt, erhält jedes Jahr regelmässige Regenfälle, so dass es neben den Dünen in der Kalahari auch vorübergehende Flüsse gibt, Ebenen, die kaum mit Gras, Sträuchern und Bäumen wie Rotes Ebenholz, Wildteak, Kameldorn u.a. bedeckt sind. Da es sich um das am besten intakte Gebiet handelt, wurde außerdem vorgeschlagen, es zu einem der sieben Naturwunder der Welt zu erklären.

Herden von wilden Gnus, Hyänen, Schakalen, Leoparden, Geparden, Giraffen, Suricatas oder der Kalahari-Löwe sind einige der Tierarten, die in diesen mysteriösen Breiten zu finden sind, die tagsüber heiß sind und nachts kalt..

Die San-Gemeinde, die auch den Buschleuten bekannt ist, war die erste Siedlung in diesem Gebiet und versuchte, ihre angestammten Bräuche wie Nomadentum, Jagd und Beerenpflücken zu erhalten.

Die Kalahari-Wüste zu erkunden ist eine besondere und sehr bereichernde Erfahrung, die normalerweise mit einem Besuch des Fish River Canyon kombiniert wird.

Weitere Rundreisen

exoticca_logo

Copyright 2013-2024 Exoticca. Alle Rechte vorbehalten.

Rambla de Catalunya, 2-4, 5ª planta, 08007 Barcelona, Spain