Aus DE
Hilfe
Mein Konto
ÄgyptenReise nach Ägypten ab -33%

Unsere Empfehlung für einen Besuch in Ägypten

-27%

Ab 1.699€

1.199€

Pro Nacht:

171€

  • Assuan
  • Gizeh
  • Kairo
  • Luxor
MEHR SEHEN

Reisen nach Ägypten

Map
-33%

Ab 3.999€

2.599€

Pro Nacht:

173€

  • Assuan
  • Gizeh
  • Kairo
  • Luxor
MEHR SEHEN

Ähnliche Reisen

Reiseführer für Ägypten

Ägypten touristische attraktionen

Mehr Informationen über Ägypten

Während einer Reise nach Ägypten haben Sie die Möglichkeit, eine der ältesten Zivilisationen der Welt mit einer mehr als 5000-jährigen Geschichte zu entdecken. Ägypten klingt nach Pharaonen und Riesenpyramiden. Die Pyramiden von Gizeh sind das Aushängeschild des Landes, eines der sieben Weltwunder und auf Ihrer Reise durch Ägypten unbedingt einen Besuch wert.

Als transkontinentales Land, das Nordafrika mit dem Nahen Osten verbindet, grenzt Ägypten an Libyen, Sudan, Israel und den Gazastreifen und hat Küsten am wunderschönen Roten Meer und am Mittelmeer.

Neben der Hauptstadt Kairo, einer der geschäftigsten Städte der Welt, können Sie auf einer Pauschalreise nach Ägypten auch andere Städte besichtigen, wie den Hafen Alexandria an der Nordküste und Assuan, eine Stadt am Nil, die für ihre archäologischen Stätten wie den Tempelkomplex von Philae bekannt ist.

Von den staubigen, trockenen Gebieten der Sahara bis hin zu den sonnigen Ufern des Roten Meeres, das weltweit für seine Korallenriffe bekannt ist, ist Ägypten ein Land der Kontraste.

Die Landessprache ist Arabisch, die von der Mehrheit der 95 Millionen Einwohner gesprochen wird. Der Großteil der Bevölkerung konzentriert sich auf die Städte, Dörfer und ländlichen Gemeinden entlang des fruchtbaren Niltals und des Nildeltas, dem einzigen Ackerland des Landes. Auf einer Tour durch Ägypten erwartet Sie eine herzliche Gastfreundschaft. Einheimische laden die Besucher oft ein, einen starken arabischen Kaffee mit ihnen zu trinken.

 

Die Geschichte Ägyptens

Ägypten hat zweifellos eine der längsten Geschichten der Welt, die mindestens auf das vierte Jahrtausend v. Chr. zurückgeht. Das Land, das manchmal auch als „Wiege der Zivilisation“ bezeichnet wird, zieht Reisende wegen seiner antiken Denkmäler an, die es vor allem in der Umgebung des fruchtbaren Niltals gibt, einschließlich der Schätze wie die Nekropole von Gizeh, das Tal der Könige und die emblematische Große Sphinx.

Das alte Ägypten, die berühmte Epoche der Geschichte, die heute noch in Literatur und Kino sehr präsent ist, ist durch ihre erstaunliche Entwicklung in Sprache, Schrift, Architektur, organisierter Religion, Landwirtschaft und Regierung gekennzeichnet. Die ersten bekannten Hieroglyphen stammen ungefähr aus dem Jahre 3200 v. Chr., und es wird angenommen, dass die ersten pyramidenförmigen Strukturen um 2700 v. Chr. errichtet wurden.

Das erste Vereinte Königreich Ägyptens begann 3150 v. Chr. und die herrschenden Dynastien überdauerten fast 3000 Jahre, mit verschiedenen Königreichen und Übergangsperioden in diesem Zeitraum. Die bekanntesten Pharaonen, wie Tutanchamun und Ramses II., herrschten in der Zeit des Neuen Reiches zwischen 1550 und 1070 v. Chr. Diese einmalige Zeit in der Geschichte des Landes war die Blütezeit der ägyptischen Kultur, Religion und Traditionen.

Konzepte und Praktiken wie Leben nach dem Tod, Mumifizierung und kosmische Ordnung waren damals populär und regen die Phantasie von Historikern und Normalbürgern bis heute an.

Ägypten ist heute ein überwiegend muslimisches Land, obwohl es vor dem 7. Jahrhundert ein frühes Zentrum des Christentums war. Trotz seiner turbulenten Besatzungsgeschichte erklärte die Nation 1922 die Unabhängigkeit vom Britischen Weltreich, obwohl der Einfluss des Empires bis zur Revolution von 1952 aufrechterhalten wurde. Für Reisende, die eine der ältesten Zivilisationen der Welt erleben möchten, bietet eine Pauschalreise nach Ägypten die Möglichkeit, auf den Pfaden der Pharaonen zu wandern und in die Pracht vergangener Zeiten einzutauchen.

 

Die Natur in Ägypten

Mehr als 90 % des ägyptischen Landes besteht aus Wüstengebieten mit einem extrem trockenen Klima, was für den Anbau eine fast unmögliche Herausforderung ist und ein Leben außerhalb des Niltals oder der Oasen, wie der Siwa-Oase und dem tropischen Paradies der Dakhla-Oase in der westlichen Wüste, beinahe unmöglich macht.

Die Sanddünen der ägyptischen Wüsten dienten einst als Schutz für das Königreich der Pharaonen vor der Bedrohung durch westliche Eindringlinge.

Die urbanen Zentren Kairo, Alexandria und Assuan stehen im Kontrast zu den idyllischen Touristenzentren am Roten Meer von Hurghada und Sharm el Sheik, die bei Touristen wegen ihrer Hotels und Tauchmöglichkeiten beliebt sind.

Tatsächlich gehören die Korallenriffe des Roten Meeres zu den artenreichsten der Welt, und das außergewöhnlich klare Wasser ist perfekt, um das Meeresleben der Riffe zu bewundern, wie z. B. die Echten Clownfische, Kugelfische, Schmetterlingsfische, die beeindruckenden Antennen-Feuerfische und die bunten Imperator-Kaiserfische.

Die vielleicht berühmteste Naturattraktion des Landes ist der mächtige Nil, der längste Fluss der Welt, der sich von Norden nach Süden erstreckt. Die jährlichen Überschwemmungen des Nils, die früher für die Fruchtbarkeit des Niltals und Ernten sorgten, werden durch den 1970 erbauten Assuan Staudamms verhindert. Seitdem wurden die landwirtschaftlichen Praktiken in der Region geändert.

Heute sind Nilkreuzfahrten eine sehr beliebte Option für Besucher, die die wechselnden Landschaften des Niltals und die historischen Denkmäler und Sehenswürdigkeiten entlang der Route erleben möchten. Im Gegensatz dazu bietet die Kulisse der schneebedeckten Sinai-Berge auf der Sinai-Halbinsel eine einzigartige Aussicht in einem warmen, sonnigen und trockenen Klima.

 

Sehenswürdigkeiten in Ägypten

Ägypten ist ein Paradies für Touristen, mit einer Vielzahl von interessanten Orten, die es auf ihrer Reise zu entdecken gilt. Ganz oben auf der Liste steht meist der Pyramidenkomplex von Gizeh in den Randgebieten der Hauptstadt Kairo.

Hier können die Besucher die drei großen Pyramiden, den Ort des Arbeiterdorfes, in dem die Konstrukteure und Ingenieure der Pyramiden lebten, und die berühmte Große Sphinx erkunden. Dieser Komplex gilt als das älteste antike Weltwunder und ist überraschenderweise das Einzige, das heute noch existiert. Durch menschliche Arbeit wurden diese großen Pyramiden errichtet, um die Überreste der berühmten Pharaonen zu beherbergen und Gegenstände zu lagern, die für das erfolgreiche Überleben der Verstorbenen im Jenseits für notwendig erachtet wurden.

Die Tempel von Abu Simbel, in der Nähe der Grenze zum Sudan, sind ein weiteres Relikt des Alten Ägypten und ein Ort, den man auf seiner Reise nach Ägypten unbedingt gesehen haben muss. Die von Ramses II. erbauten Tempel sind in die Felswand gehauen und haben Kolossalstatuen riesiger menschlicher Gestalten und aufwendig geritzte Hieroglyphen.

Das Tal der Könige ist ein Muss für jeden Besucher, da seine Ausgrabung eine wichtige Rolle für das Verständnis der altägyptischen Zivilisation spielt. Es war die Hauptgrabstätte der berühmtesten Könige des Neuen Reiches und seit ihrer Entdeckung im späten achtzehnten Jahrhundert und der anschließenden Entdeckung des Grabes von Tutanchamun an dieser Stelle, ist die Stätte von einem großen Geheimnis und Intrigen umgeben.

Eine Ägypten-Rundreise ist der perfekte Weg, um in die faszinierende Geschichte und das Erbe des Landes einzutauchen und die Größe und Pracht einiger der berühmtesten archäologischen Denkmäler der Welt zu erleben.

 

Die ägyptische Kultur

Bereits in der Zeit der Pharaonen ebnete Ägypten den Weg in die Künste, kreierte das erste synthetische Farbpigment „Ägyptisch Blau“ und erfand einige Codes und Design-Praktiken.

Heute ist das Land einer der Schöpfer arabischer Kulturtrends und führend in der Filmindustrie des gesamten Nahen Ostens.

Ägypten hat auch eine reiche musikalische Tradition mit Einflüssen aus dem Mittelmeerraum und Afrika und ist berühmt dafür, die Wiege des Bauchtanzes zu sein, der Tanz, der für die Region charakteristisch ist.

Was die Literatur betrifft, so hat sich Ägypten dadurch hervorgetan, dass es den ersten arabischsprachigen Schriftsteller hervorgebracht hat, der den Nobelpreis für Literatur erhielt. Es handelt sich dabei um den Schriftsteller Naguib Mahfouz, der 1988 den Preis für seine zahlreichen Werke erhielt, von denen sich viele in Ägypten befinden.

Natürlich ist die Kultur des Landes mit einer solch beeindruckenden Geschichte stark in der Vergangenheit verwurzelt und diese Elemente werden stolz in großen kulturellen Einrichtungen wie dem riesigen Ägyptischen Museum in Kairo gezeigt.

Wenn Sie davon träumen, in die älteste Zivilisation der Welt einzutauchen, den Spuren der großen Pharaonen wie Tutanchamun und Ramses II zu folgen und ein Land mit einer solchen natürlichen Schönheit vom Roten Meer bis zur Sahara zu erkunden, dann ist ein Urlaub in Ägypten das Richtige. Es ist ein unvergessliches Erlebnis und die perfekte Wahl für Anhänger von Geschichte, Natur und Kultur.

  • Einreisebedingungen

    Gültiger Reisepass mit Mindestgültigkeitsdauer von sechs Monaten.

  • Visum

    Es ist ein Visum erforderlich. Das Visum muss im Ankunftsland beantragt werden Preis: etwa 40EUR.

  • Zeitzone

    MEZ

  • Währung

    Ägyptisches Pfund.

  • Sprache

    Arabisch.

  • Online-Tourismusbüro

    Zur Website
  • Strom

    220 V. Ein Adapter ist nicht notwendig, aber empfohlen.

  • Weitere nützliche Informationen

    In Ägypten herrscht ein Wüstenklima; Winter sind mild und Sommer sind sehr heiß.

  • Gesundheit

    Für Reisende aus der EU besteht keine Impfpflicht.

Besuchen Sie nahe gelegene Ziele

Möchten Sie, dass Ihnen unsere Reiseberatung bei der Planung Ihrer Reise hilft?

Wenn Sie dieses Formular mit grundlegenden Informationen über Sie und Ihre geplante Reise ausfüllen, wird sich unsere Reiseberatung mit Ihnen in Verbindung setzen, um all Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen die für Sie am besten geeigneten Optionen anzubieten.
*Pflichtfelder

Rufen Sie einen unserer Experten kostenlos an
Unsere Reiseberatung wird Ihnen bei Ihrer Reservierug behilflich sein.
+49 30 58849275

Was sind Ihre Reisepläne?

Kontaktinformationen

Reisedaten

0
0
0
Durch Anklicken akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie und die Cookie-Richtlinie.