Hilfe
DE
Mein Konto
Update zum Coronavirus

Sehenswertes in Ecuador

Mitad del Mundo

13,5 km von der ecuadorianischen Hauptstadt entfernt, beherbergt die Stadt Mitad del Mundo ein Denkmal, das aus einem Plattenobelisken und einem Globus besteht, der unseren Planeten symbolisiert und die genaue Lage der Linie Ecuadors angibt, nach der das Land seinen Namen erhielt und die Erde in die nördliche und südliche Hemisphäre teilt.

Wörtlich in der Mitte der Welt zu sein und Ihr mythisches Foto auf der Äquatorlinie aufnehmen zu lassen, ist ein unvermeidlicher Besuch für alles, was es repräsentiert. Jeder springt in einer Sekunde immer wieder von einer Hemisphäre zur anderen und geht mit verschränkten Armen wie Akrobaten darüber. Die Besonderheit des Ortes als bedeutender geographischer Punkt lädt ein, diese Art von Spielen und Choreographien zu machen und besucht zu werden.

Weitere Rundreisen