Aus DE
Hilfe
Mein Konto

Rundreisen Brasilien

Brasilien, der Riese Südamerikas und das fünftgrößte Land der Welt, ist und bleibt eines der gefragtesten und...
VeranstaltungenEssen & TrinkenShopping

Möchten Sie, dass Ihnen unsere Reiseberatung bei der Planung Ihrer Reise hilft?

Wenn Sie dieses Formular mit grundlegenden Informationen über Sie und Ihre geplante Reise ausfüllen, wird sich unsere Reiseberatung mit Ihnen in Verbindung setzen, um all Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen die für Sie am besten geeigneten Optionen anzubieten.
*Pflichtfelder

Rufen Sie einen unserer Experten kostenlos an
Unsere Reiseberatung wird Ihnen bei Ihrer Reservierug behilflich sein.
+49 30 58849275

Was sind Ihre Reisepläne?

Kontaktinformationen

Reisedaten

0
0
0
Durch Anklicken akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie und die Cookie-Richtlinie.

VERWANDTE REISEZIELE

Rundreisen Brasilien

Brasilien, der Riese Südamerikas und das fünftgrößte Land der Welt, ist und bleibt eines der gefragtesten und beliebtesten Reiseziele der Welt. Eine Reise nach Brasilien öffnet das Tor zu einer Welt üppiger Strände, tropischer Amazonas-Regenwälder und fröhlicher Samba-Rhythmen.

Urbane Zentren mit vielen kulturellen Angeboten und ein Schmelztiegel der Kulturen, wie die Hauptstadt Rio de Janeiro und São Paulo, bieten dem Reisenden einen Einblick in das moderne Leben in Brasilien, mit all dem üblichen Trubel, den man sich in Verbindung mit der elektrisierenden Architektur und dem Nachtleben vorstellt.

Sie sollten das Land auf keinen Fall verlassen, ohne die Naturwunder, wie die unglaublichen Iguazu-Wasserfälle und das riesige Amazonasbecken mit seiner exotischen Tierwelt besichtigt zu haben.

Brasilien hat eine riesige Atlantikküste und grenzt an alle anderen südamerikanischen Länder außer an Ecuador und Chile.

Diese Nähe zu den Nachbarn hat die lebendige Kultur geschaffen, für die Brasilien so berühmt ist. Brasilien, das einzige portugiesischsprachige Land in Nord- und Südamerika, ist in jeder Hinsicht einzigartig und so vielfältig, dass es sehr schwierig ist, alle interessanten Orte mit einer einzigen Reise abzudecken.

Eine Pauschalreise nach Brasilien ist der beste Weg, Ihre Reisezeit optimal zu nutzen und sich einen guten Überblick über die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen des Landes zu verschaffen. Nehmen Sie also Ihre Tanzschuhe mit und machen Sie sich auf den Weg ins Land des Karnevals, wo Samba-Rhythmen Ihre Stimmung verbessern werden und Sie die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen erleben dürfen.

 

Die Geschichte Brasiliens

Vor der Ankunft des portugiesischen Entdeckers Pedro Alvares Cabral im Jahr 1500, der das Gebiet des heutigen Brasiliens für das Portugiesische Kolonialreich beanspruchte, lebten in Brasilien eine Reihe verschiedener indigener Völker, die schätzungsweise aus etwa 200 verschiedenen Stämmen und Nationen bestanden. Es folgten die Kolonisierung, 200 Jahre Konflikt und fast ständige Kriege zwischen Siedlern und indigenen Gruppen.

Im Gegensatz zu den Ruinen in Ländern wie Peru und Bolivien bleibt die alte Kultur der indigenen Gruppen in den isolierten Gemeinschaften des Amazonas erhalten. Die Praktiken dieser Gemeinschaften kennenzulernen, ist eine einmalige Gelegenheit auf der Reise nach Brasilien.

Zuckerplantagen und Goldminen waren während der Zeit der portugiesischen Herrschaft die beliebtesten und rentabelsten Industrien und die Entdeckung von Gold zog viele neue Siedler aus Portugal und seinen Kolonien auf der ganzen Welt an. So enstand die alte Legende vom „Eldorado“ (Goldreich).

Die Suche nach mehr natürlichen Ressourcen – vorzugsweise glänzend – erweiterte die Grenzen Brasiliens bis zur heutigen Größe.

1822 erklärte Brasilien unter Prinz Peter I seine Unabhängigkeit. Dieser war für seine militärische Stärke berühmt, da Brasilien unter seiner Herrschaft aus drei internationalen Kriegen als Sieger hervorging.

1889 wurde Brasilien nach einem Militärputsch zu einer unabhängigen Republik. Erst mehr als 100 Jahre später, im Jahre 1985, etablierte sich ein demokratisches System, nach einem Jahrhundert der Unterdrückung durch die Militärdiktatur. Besucher, die sich für eine Rundreise durch Brasilien entscheiden, besuchen ein Land, das sich als wichtige Weltmacht betrachtet und für seine reiche Geschichte, seine Altstadtzentren und seine natürliche Schönheit bekannt ist, die an vielen Orten erhalten blieb und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

 

Die Natur in Brasilien

Natürliche Attraktionen sind das Herzstück aller Reisen nach Brasilien. Es handelt sich um ein geografisch vielfältiges Land mit Landschaften, die von palmengesäumten tropischen Stränden über Bergketten bis hin zum mysteriösen und reichen Amazonasgebiet reichen und sich somit perfekt als Ziel für Abenteuerreisen eignet. Die vielleicht berühmteste Sehenswürdigkeit sind die magischen Iguazu-Wasserfälle, ein riesiges System von Wasserfällen, das die Grenze zu Argentinien überschreitet.

Touristen, die dieses Naturwunder auf der brasilianischen Seite besuchen, können sich auf gut platzierten Wegen dem tosenden Wasser nähern und sich von der Größe und Herrlichkeit dieser Wasserfälle überzeugen.

Mehr als 40 % der gesamten Landfläche Brasiliens besteht aus Amazonas-Regenwald, der artenreichste Ort der Welt. Eco-Lodges bieten den Besuchern auf einer Reise in den Amazonas die Möglichkeit, die Nacht inmitten eines Orchesters von Tiergeräuschen zu verbringen und sich der vielfältigen Tierwelt und dem mystischen Wasser des Amazonasflusses zu nähern, in dem einzigartige Tiere wie der rosa Amazonasdelfin leben. Pumas und Jaguare sind die emblematischsten Bewohner des Amazonas.

In einer ganz anderen Umgebung liegt die traumhafte Inselgruppe Fernando de Noronha, 200 Meilen von der Küste Brasiliens entfernt, mit zahlreichen paradiesischen weißen Sandstränden und kristallklarem Wasser, perfekte Bedingungen, um Delfine zu beobachten und Tauchen zu gehen. Diese idyllischen Inseln sind ein Muss für Strandliebhaber auf einer Rundreise durch Brasilien. Ein weiteres Naturparadies, das Pantanal im Westen Brasiliens, ist das größte Feuchtgebiet der Welt und beherbergt verschiedene Vogel- und Tierarten.

 

Die Kultur in Brasilien

Obwohl in Brasilien eine überwiegend westliche Kultur vorherrscht, hat das Land dennoch viele seiner älteren Traditionen und Kulturen beibehalten. Brasilien war über 300 Jahre eine portugiesische Kolonie und das sieht man in vielen Bereichen des täglichen Lebens, wie z. B. in der Sprache, der nationalen Küche und auch in der Architektur, insbesondere in der malerischen Stadt Salvador de Bahia und der schönen historischen Stadt Paratay bei Rio.

Die Brasilien ist berühmt für seine Fiestas. Das berühmteste Fest ist der Karneval von Rio, der die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht, obwohl der Karneval jedes Jahr in den 46 Tagen vor Ostern im ganzen Land gefeiert wird.

Die Musik ist das Herzstück der brasilianischen Kultur und viele verschiedene populäre Genres und Stile sind hier entstanden, wie die sinnliche Samba, der Choro und der Forró. Wenn Sie während Ihrer Reise durch Brasilien eine Nacht in den Straßen von Rio oder in einer anderen großen Stadt verbringen, werden Sie sicherlich feststellen, wie bliebt und populär dieses musikalische Vergnügen sind, das oft von fröhlichen Tänzen begleitet wird.

Natürlich ist der Fußball ein weiteres nationales Kulturgut, denn Brasilien hat unzählige renommierte Spieler wie Pelé, Ronaldinho, Kaká und Neymar hervorgebracht, und die Nationalmannschaft ist eine der besten der Welt. Auf einer Reise nach Brasilien werden Sie sicher viele junge Menschen sehen, die gerne und überall Fußball spielen.

Tauchen Sie ein in den Rhythmus der Samba und unternehmen Sie eine Abenteuerrise nach Brasilien, dem Riesen Südamerikas. Von der atemberaubenden Schönheit der Iguazu-Wasserfälle bis hin zu den tropischen Schätzen des Amazonas ist ein Urlaub in Brasilien das Abenteuer, von dem Sie immer geträumt haben.

  • Einreisebedingungen
    Reisepass mit Mindestgültigkeitsdauer von sechs Monaten.
  • Visum
    Ein Visum ist nicht erforderlich.
  • Währung
    Real = 100 Centavos
  • Sprache
    Portugiesisch (offiziell)
  • Strom
    Es ist ein Anschlussadapter für zwei ebene Stecker notwendig.
  • Gesundheit
    Bei längeren Reisen in Gebiete mit einem hohen Risiko für eine Exposition gegenüber dem Gelbfiebervirus ist eine Gelbfieberimpfung empfohlen. Reisende über 60 Jahre sollten sich vom Arzt beraten lassen, da die Impfung ernsthafte Nebenwirkungen haben kann.
  • Zeitzone
    MEZ - 7 bis -4
  • Weitere nützliche Informationen
    Es wird empfohlen, den Konsum von Leitungswasser zu vermeiden sowie von Obst und Gemüse, das ordentlich gewaschen und desinfiziert wurde.
  • Online-Tourismusbüro
    www.visitbrasil.com

SEHENSWüRDIGKEITEN

Möchten Sie von einem Experten beraten werden?

Wir helfen Ihnen dabei, das geeignete Reiseziel für Ihren Urlaub zu finden.