Aus DE
Hilfe
Mein Konto

Sehenswertes in China

Yangshuo

Touristische Attraktionen in Yangshuo

Eine Reise nach Yangshuo bringt Sie auf die Spur des ländlichen Chinas. Jenseits der Kontraste von Peking und der großartigen Chinesischen Mauer bietet Ihnen Yangshuo eine neue und weniger bekannte Vision dieses großen Landes. Hier finden Sie schöne und geheimnisvolle Landschaften, grüne Berge, die aus dem Wasser der Flüsse hervorzugehen scheinen.

 

Wie reist man nach Yangshuo?

Wenn Sie von außerhalb Chinas reisen, suchen Sie sich am besten einen Flug, der Sie nach Guilin bringt, genauer gesagt, zum internationalen Flughafen Guilin Liangjiang. Dort angekommen, können Sie einen Bus nach Yangshuo nehmen und unterwegs eine Landschaft genießen, die grüner, ruhiger und anders ist, als Sie es wahrscheinlich gewohnt sind. 

 

Was ist zu beachten, wenn Sie sich für eine Reise nach Yangshuo entscheiden?

Sowohl die Stadt Yangshuo als auch ihre Umgebung bieten eine Menge Aktivitäten an. Besonders für Reisende, die sich für den Outdoor-Tourismus interessieren und gerne auf Entdeckungsreise gehen. Hier können Sie endlose Spaziergänge machen, mit dem Fahrrad fahren und Ecken erreichen, die Ihnen völlig unbekannt erscheinen werden. Ein Gefühl, das immer schwieriger zu erleben ist.

 

Möchten Sie einkaufen gehen? Die West Street ist Ihr Ziel

Der Li-Fluss ist das Rückgrat von Yangshuo, und das gesamte Leben der Stadt findet an seinem Ufer statt. Wenn Sie einen Spaziergang durch das eher städtische Gebiet machen möchten, bevor Sie die Umgebung erkunden, sollten Sie sich zunächst der West Street nähern. Hier finden Sie eine Vielzahl an Souvenirläden, traditionellem chinesischen Kunsthandwerk, Laternen und natürlich, wie in jeder Ecke des Landes, imitierte Kleidung von Spitzenmarken. 

Gehen Sie Stand für Stand entlang der West Street bis zum Flussufer. Sie werden mit Blumen geschmückte Brücken überqueren, wenn Sie sich für einen Spaziergang entscheiden, oder Sie können eine Bambusflossfahrt machen. 

Essen auf der West Street

In der gleichen Straße finden Sie neben Souvenirläden eine große Anzahl von Bars und Restaurants. Es mag überflüssig erscheinen, chinesisches Essen zu empfehlen, aber verlassen Sie die Stadt nicht, ohne Ente mit Orange gekostet zu haben. 

Wenn Sie sich das Nachtleben in Yangshuo ansehen möchten, müssen Sie diese Straße nicht verlassen. Nachts tönt Musik aus verschiedenen Bars auf die Straßen. Wie in jeder europäischen Hauptstadt. Wenn Sie nach etwas Ruhigerem suchen, entfernen Sie sich einfach von der West Street. 

 

Nach Yangshuo reisen und tief in das Gebiet eintauchen

Das erste, was in Yangshuo auffällt, ist die Karstlandschaft, jene zahnförmigen Berge, die das typische Bild des ländlichen China ausmachen. Natürlich gibt es dort, wo es Felsformationen gibt, auch Höhlen, und Yangshuo ist da keine Ausnahme. Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug zu einer der berühmtesten Höhlen: die Drachenhöhle, die Silberhöhle, die Buddha-Höhle oder die Wasserhöhle. 

Letzteres ist die berühmteste, wenn auch nicht unbedingt die schönste. Im Inneren finden Sie nicht die typischen Stalaktiten und Stalagmiten, sondern einige Schlammbecken, in denen Sie baden und sich dann in den Wasserbecken abspülen und die Tour in einem Thermalbad beenden können. Ein vollwertiges Naturheilbad. 

Die Drachenhöhle ist besser geeignet, wenn Sie auf der Suche nach Felsformationen sind oder wenn Sie sich entschieden haben, im Winter nach Yangshuo zu reisen. 

 

Eine Fahrradtour unternehmen

Wenn Sie die Entscheidung treffen, nach Yangshuo zu reisen, sollten Sie auf jeden Fall ein Fahrrad mieten. Dies ist der beste Weg, die Umgebung der Stadt kennenzulernen und in das ländlichste China zu gelangen. Achten Sie darauf, dass Sie ein Mountainbike und kein Rennrad wählen, damit Sie es bequemer haben und Pannen vermeiden, wenn Sie die asphaltierten Straßen verlassen.

Wenn Sie kein Experte sind, entscheiden Sie sich für eine mittlere oder kurze Route. Sie können zum Beispiel am Ufer des Yuong entlangfahren und den berühmten Berg mit einem Loch in der Mitte überqueren: den Mondberg. Die Reise führt Sie durch traditionell anmutende Dörfer, Bambushaine und Gebiete mit üppiger Vegetation, die typisch für legendäre Geschichten sind. 

 

Bambusbootfahrt auf dem Li-Fluss

Wie wir schon sagten, ist der Li-Fluss das Rückgrat von Yangshuo, und allein deshalb lohnt es sich, ihm auf Ihrer Reise etwas Aufmerksamkeit zu schenken. Obwohl man an seinem Ufer entlanglaufen oder mit dem Fahrrad fahren kann, ist die Erfahrung des Segelns auf einem Bambusfloß einzigartig. Exoticca empfiehlt, dass Sie dies im Gebiet zwischen Xinping und Yangdi tun

Dafür müssen Sie nach Xinping fahren. Sie können dies mit dem Bus tun. Die Fahrt dauert etwa 45 Minuten. Von dort aus müssen Sie nur noch zum Pier gehen und auf Ihr Floß steigen. Machen Sie sich bereit, in sehr ruhigen Gewässern zu paddeln und eine Landschaft zu sehen, die wieder einmal beeindruckend ist. 

Momentan haben wir keine Reisen nach Yangshuo

Verpassen Sie keine Reise mehr, melden Sie sich für unseren Newletter an.

In Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung informieren wir Sie über Ihre Rechte in unserern. Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

Möchten Sie von einem Experten beraten werden?

Wir helfen Ihnen dabei, das geeignete Reiseziel für Ihren Urlaub zu finden.

Weitere Rundreisen