Hilfe
DE
Mein Konto
Update zum Coronavirus

Sehenswertes in Norwegen

Fjorde Norwegen

Fjorde Norwegen

Norwegen ist bekannt als das "Land der Fjorde", sowie für seine Wasserstraßen und die Fjordfahrten, die seine Natur zu bieten hat. Das Wort "Fjord" stammt aus der Zeit der Wikinger und beschreibt die Wasserzuflüsse, die die norwegische Küste bedecken.

Was ist also ein Fjord? Diese mythischen Gewässer entstehen durch den Rückzug von Gletschern, die, nachdem sie eine Furche in den Küstenklippen geformt haben, schmelzen und riesige Kanäle hinterlassen, die letztendlich mit Meerwasser überflutet werden.

Was die Fjorde Norwegen so beeindruckend macht, ist ihre große Länge, Anzahl und Komplexität; einige von ihnen haben sogar Abzweigungen, die das Meerwasser weiterhin in verschiedene Richtungen entlang der Nebenflüsse transportieren. Man könnte sagen, dass Fjorde wie natürliche Kanalsysteme sind. Ihre unglaubliche Schönheit ist sicherlich die größte Attraktion auf einer Reise nach Norwegen.

Die Kreuzfahrten durch die Fjorde Norwegens werden immer beliebter bei Reisenden, die einen ruhigen Urlaub inmitten der himmlischen Landschaften der Region verbringen möchten. Kristallklares Wasser von den Gletschern, umgeben von atemberaubenden Klippen; das klingt nach einem perfekten Plan zum Abschalten und Entspannen.

 

Was gibt es in den norwegischen Fjorden zu sehen?

Auf einer Reise zu den Fjorden Norwegens kann es schwierig sein zu wissen, auf welche Fjorde man sich konzentrieren soll. Sognefjord, bekannt als der "König der Fjorde", ist ein guter Ausgangspunkt. Es ist der tiefste und längste Fjord Norwegens, mit einer Tiefe von 1.308 Metern an einigen Stellen und einem Einzugsgebiet von mehr als 200 Kilometern. Es ist ein natürlicher Riese und einer der Fjorde, die von den Besuchern am meisten aufgesucht werden, da seine Tiefe es großen Kreuzfahrtschiffen ermöglicht, in seinen Gewässern zu segeln.

Wenn Sie sich beeindrucken lassen wollen, besuchen Sie den Geiranger Fjord und den Naeroy Fjord, zwei der spektakulärsten des Landes, die beide in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurden. Umgeben von frei fließenden Wasserfällen, traditionellen Häusern und Bauernhöfen, werden Sie sich in diesen Fjorden sicher wie in einem Märchen fühlen.

Eine Kreuzfahrt durch die norwegischen Fjorde ist unvollständig, wenn man den Hardanger Fjord nicht gesehen hat, der südlich der Stadt Bergen im Atlantik beginnt und in den Hardangervidda-Bergen endet. Dieser mächtige Fjord ist bekannt für seine Sommerapfelbäume, die an seinen Ufern blühen.

 

Wie man die Fjorde am besten genießt

Organisierte Rundreisen zu den Fjorden Norwegens beinhalten eine All-Inclusive-Kreuzfahrt. Dies ist der beste Weg, um einen guten Blick auf die verschiedenen Landschaften zu erhalten und die Klippen von innen zu bestaunen. Ob auf einer großen Kreuzfahrt, als Teil einer Fjordkreuzfahrt oder einfach nur auf einer Tagestour, vom Deck eines Kreuzfahrtschiffs können Sie die wirklich ruhige Atmosphäre spüren und die Schatten der Klippen genießen, die sich im Wasser spiegeln.

Eine weitere Möglichkeit die Fjorde in Norwegen zu besichtigen, ist vom Himmel aus. Die Fjordlandschaft aus der Vogelperspektive zu sehen, ist eine erstaunliche Möglichkeit, die Größe und Komplexität der Wassereinzugsgebiete zu erfassen. Wenn Sie am Flughafen Bergen landen, werden Sie wahrscheinlich eine unglaubliche Aussicht darauf haben.

Eine weitere Möglichkeit ist die Fahrt mit der Standseilbahn von Bergen auf den Mount Floyen für einen spektakulären Blick auf die verschiedenen norwegischen Fjorde.

Bevorzugen Sie etwas Luxuriöseres? Steigen Sie an Bord der renommierten Flam Railway, die sich vom Ende des Aurlands Fjords, einem Nebenfluss des Sognefjords, bis zur Myrdal Mountain Station erstreckt. Die einstündige Reise führt durch eine atemberaubende Landschaft, die von kleinen Dörfern über Wasserfälle bis hin zu Bauernhöfen reicht, vor der Kulisse des atemberaubenden Fjords.

Für die abenteuerlustigeren Reisenden gibt es keine bessere Möglichkeit sich durch die Fjorde zu bewegen, als mit der Freiheit eines Kajaks. Sie können die Gewässer befahren und sich in der Unermesslichkeit der hohen Berge um die Fjorde herum winzig fühlen.

Momentan haben wir keine Reisen nach Fjorde Norwegen

Verpassen Sie keine Reise mehr, melden Sie sich für unseren Newletter an.

In Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung informieren wir Sie über Ihre Rechte in unserern. Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

Weitere Rundreisen