exoticca_logo

Rufen Sie uns an, gebührenfrei

Gratis bei einem Experten buchen:

+49 30 58849275

Oder sollen wir besser Sie anrufen? Geben Sie hier Ihre Nummer ein:

Phone

Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr. Wochenenden: geschlossen

Sehenswertes in Österreich Wien

Sehenswertes in Österreich

Wien

Touristische Attraktionen in Wien

Mit rund 1,7 Millionen Einwohnern ist Wien die vibrierende Hauptstadt von Österreich. An der Donau gelegen, zeichnet sich die Stadt durch das große künstlerische und intellektuelle Vermächtnis und als Sitz der mächtigen Habsburgermonarchie aus.

Die Stadt ist ein wahrhafter kultureller Schatz voller bunter Straßen, barocken Kathedralen und wunderbaren Cafés am Flussufer.

Als Schmelztiegel der Kunst, Literatur, Geschichte und Architektur, weiß der Besucher kaum, wo er anfangen soll. Der historische Kern, auch „Innere Stadt“ genannt, gilt als Weltkulturerbe der UNESCO und stellt das Herz Wiens dar. Es handelt sich um den 1. Gemeindebezirk, umgeben von 22 anderen Bezirken.

Die Wiener zeichnen sich durch ihre exklusiven Vorlieben aus, mit besonders aufwändig gebauten königlichen Palästen und einer dekorativ geprägten Architektur, die überall in der Stadt und den unglaublichen Café-Häusern vorzufinden ist. Besuchen Sie letztere und genießen Sie einen köstlichen Kuchen, begleitet von einem cremigen Kaffee.

Während Ihrer Ferien in Wien ist es empfehlenswert, eher früh aufzustehen, da die Stadt früh zum Leben erweckt aber auch früh wieder zur Ruhe findet. Die Wiener sind Frühaufsteher. Folgen Sie deren Vorbild und steigen Sie in die Fußstapfen der großen Persönlichkeiten der Stadt, zum Beispiel indem Sie ein Glas Wein in Mozarts Lieblingscafé trinken, das berühmte Sofa von Freud im Sigmund Freud Museum besichtigen oder die Meisterwerke der großen Künstler im Kunsthistorischen Museum Wien bestaunen.

 

Wiener Sehenswürdigkeiten

Ein guter Ausgangspunkt für eine Tour durch Wien ist die Ringstraße, die die Innere Stadt umgibt und viele wichtige Gebäude beherbergt, wie die Hofburg, das Kunsthistorische Museum und das Naturhistorische Museum, die Wiener Staatsopera und das Parlament.

Der Gebäudekomplex von Hofburg ist ein Ort, den Sie auf keinen Fall versäumen sollten. Heutzutage dient er als Amtssitz des Österreichischen Bundespräsidenten, obwohl er schon im 13.ten Jahrhundert gebaut wurde und im Laufe von fast 600 Jahren der Hauptsitz der Habsburger war. Das Rathaus, das sich ebenfalls in der Inneren Stadt befindet, ist eine Meisterleistung der gotischen Architektur und dient als Sitz der lokalen Regierung. Das MuseumsQuartier im 7. Gemeindebezirk ist der perfekte Ort, um einen kulturreichen Tag inmitten der vielen Museen und Kunstgalerien, die sich in modernen und barocken Gebäuden befinden, zu verbringen. Andere Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihrer Reise in Wien auf jeden Fall besuchen sollten, sind die Spanische Hofreitschule, eine österreichische Reitinstitution zur Erhaltung der klassischen Reitkunst, mit regelmäßigen Vorführungen. Auch das Schloss Schönbrunn, die ehemalige Sommerresidenz der Habsburger, die im östlichsten Gemeindebezirk liegt, ist ein absolutes Muss. Das riesengroße Schloss im barocken Stil ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und verfügt über 1441 Räumlichkeiten.

Weitere Rundreisen

Touristische Attraktionen in oesterreich

exoticca_logo

Copyright 2013-2024 Exoticca. Alle Rechte vorbehalten.

Rambla de Catalunya, 2-4, 5ª planta, 08007 Barcelona, Spain