Beste Reisezeit Marokko

Wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, wann Sie nach Marokko reisen sollten, dann sollten Sie wissen, dass die besten Zeiten Frühling und Herbst sind. Im Sommer ist es extrem heiß, daher ist es besser, dieses exotische Land in anderen, kühleren Monaten zu besuchen.

Die beste Zeit, um nach Marokko zu reisen

Man könnte sagen, dass die beste Zeit für einen Besuch in Marokko zwischen März und Mai, also im Frühjahr, liegt. Zu dieser Zeit ist das Wetter sowohl in den Bergen als auch an der Küste angenehm; normalerweise regnet es nicht und es ist auch nicht zu heiß.

Eine weitere ideale Zeit für einen Besuch ist der Herbst, zwischen Oktober und Dezember, Monate mit gutem Wetter und weniger Touristen. Der Dezember ist nicht besonders kalt, daher ist es immer noch eine gute Zeit, in dieses Land zu reisen.

Das Klima in Marokko ist jedoch je nach Region unterschiedlich. Im Norden herrscht mediterranes Klima mit heißen Sommern und feuchten Wintern mit etwas Regen. An der Westküste regnet es jedoch in den Wintern mehr und die Sommer sind milder.

In den Wüstengebieten ist der Sommer, insbesondere im August, tagsüber sehr heiß und nachts kalt. In diesem Teil Marokkos gibt es trockene Winde namens Chergui und Arifi, die die Temperaturen erheblich erhöhen. In diesem Teil des Landes können die Temperaturen leicht 40ºC erreichen.

Im Winter liegt im Mittleren und Hohen Atlasgebirge Schnee, so dass Sie, wenn Sie Wintersport betreiben wollen, dies die perfekte Zeit wäre, diesen Teil des Landes zu besuchen. 

Die Temperaturen variieren jedoch je nach Stadt, wobei Agadir die kälteste und Tanger die wärmste ist. Also, lassen Sie uns einen Blick auf die besten Reisezeiten nach Marokko werfen, je nach Zielort.

< Zurück zu Marokko

Wann nach Casablanca reisen

Herbst ist die beste Zeit, um Casablanca zu besuchen, denn zwischen Oktober und Dezember ist die Temperatur ideal, um durch die Stadt zu bummeln. Wenn Sie Ihre Reise nicht im Herbst organisieren können, wählen Sie Frühling anstatt Sommer, um übermäßige Hitze zu vermeiden.

Die Temperaturen in dieser Stadt liegen im Herbst bei durchschnittlich 16ºC, während sie im Frühjahr bei etwa 19ºC liegen. Im Sommer liegen die Höchsttemperaturen im Monat August bei 27ºC, was zwar nicht sehr heiß klingt, aber sich wesentlich heißer anfühlt. 

Das könnte Ihnen auch gefallen

  • Aït-Ben-Haddou
  • Das Dadestal
  • Marrakesch
  • + 2 weitere
  • Aït-Ben-Haddou
  • Casablanca
  • Das Dadestal
  • + 3 weitere

Wann nach Marrakesch reisen

Auch hier ist der Frühling die beste Zeit, um diesen Teil Marokkos zu besuchen, denn in der Mitte des Landes sind die Temperaturen milder. Im Herbst ist das Wetter in Marrakesch instabil. Wenn Sie also eine angenehme Reise planen, ist es besser, März bis Mai zu wählen.

Im Sommer steigen die Temperaturen hier auf 40ºC, wenn Sie es also nicht sehr heiß mögen, ist es besser, nicht zwischen Juni und August in diesen Teil Marokkos zu reisen. Marrakesch liegt in der Mitte, so dass es keine gute Idee wäre, in den Sommermonaten zu besuchen..

Wann nach Agadir reisen

Das Wetter in Agadir ist fast das ganze Jahr über recht angenehm. Die Winter sind ziemlich mild und sonnig, so dass Sie auch im Dezember und Januar im Meer baden können. Die Sommer sind wärmer, aber die Meeresbrise hält die Temperaturen auf einem viel erträglicheren Niveau als in der Mitte des Landes.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie das ganze Jahr über nach Agadir reisen können, aber wenn Sie die heißeste Zeit vermeiden wollen, sollten Sie diese Stadt Marokkos nicht zwischen Juni und September besuchen.

Wann nach Meknes reisen

Wenn Sie diese Stadt im Norden Marokkos besuchen, ist der Frühling die beste Zeit für einen Besuch. In Meknes gibt es jedoch sowohl ein mediterranes als auch ein kontinentales Klima. Das bedeutet, dass es im Sommer mit durchschnittlich 38ºC ziemlich heiß, während es im Winter ziemlich kalt ist.

Im Winter liegt die Durchschnittstemperatur in Meknes bei 2ºC bis 7ºC, und der Regen fällt hauptsächlich im Herbst und Winter. Wenn Sie also nicht wollen, dass es zu heiß oder zu kalt ist, ist die beste Zeit für einen Besuch in Meknes der Frühling.

Wann nach Tangier reisen

Die beste Zeit, diese Stadt im Norden Marokkos zu besuchen, ist im Frühjahr. Zu dieser Zeit regnet es nicht, und die Temperaturen sind recht angenehm; tagsüber warm und nachts kühler.

Wenn Sie die Stadt im Winter besuchen, sollten Sie mit Regen rechnen, da sie im Norden des Landes liegt, in dem es häufiger regnet. Im Sommer hingegen ist die Hitze extrem stark, so dass es am besten ist, diese Monate zu vermeiden, um das Beste aus Ihrer Reise zu machen.

Exoticca Reisegeschichten

Unvergessliche Erinnerungen schaffen, ein Reisender nach dem anderen

Ähnliche Reisen nach Marokko und Afrika

Newsletter abonnieren
Copyright 2013-2022 Exoticca. Alle Rechte vorbehalten.

Rambla de Catalunya, 2-4, 5ª planta, 08007 Barcelona, Spain | US: 80 Southwest 8th Street Brickell Bayview, Miami, FL 33130, United States